Salon *

Der neue Dienstag am THEATER an der GLOCKSEE

 

Termine

12. März 2019 - Salon Nr. 3

Geöffnet ab 19 Uhr, Eintritt frei.

Ab Februar 2019 öffnen wir an diversen Dienstagabenden unser Foyer und lassen es für euch zum »Salon« werden:

Der neue Ort für eine Kultur des Austauschs, eine Nah-Bar für Gespräch, Aktion, Kunst und Politik, für Lesungsabende, kleine Clubmomente, Experimente, aktuelle Diskurse und Treffen zwischen Künstlern und Publikum – immer neu, immer anders und immer auf Augenhöhe.

You are welcome – komm näher!


Salon Nr. 3

Was ich noch zu sagen hätte, dauert eine Zigarette und ein letztes Glas im Stehen... Unsere aktuellen Proben von »Freund Hain - Spiel des Lebens«, einer Projektentwicklung zum Thema Tod, haben auch weiterhin Einfluss auf unser SALON-Format. Doch das heißt keineswegs, dass wir hier Trübsal blasen! Knochen-Jenga, Black Stories und die »alles entscheidende Frage« wollen von Euch bespielt und beantwortet werden. Es darf hinter die Kulissen geschaut, Tickets können gekauft, Bekanntschaften gemacht werden und über unser Jahresprogramm erfahrt ihr auch etwas. Außerdem freuen wir uns, dass uns in diesem Salon unser jetziger Kollege Uwe Dreysel von 20 - 21 Uhr am Pianola bezirzen wird. Drumherum wirds old-oldschool-chansonal a la Hilde Knef oder Comedian Harmonists. Schaut mal rein, schnürt weiter zum »Ruby Tuesday« ins Cafe Glocksee, radelt zu den Kollegen von fensterzurstadtvolles haus«) oder verweilt mit uns auf ein Glas.

Neue Termine demnächst! 

Gefördert durch Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur.

 


Lust, noch weiter zu ziehen?

→ »Ruby Tuesday« im Café Glocksee

Kommentare

Datenschutzrichtlinien akzeptieren*

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzrichtlinien und stimme der Verarbeitung, Speicherung und Veröffentlichung meiner Eingaben zu.